Darf ich vorstellen: Tabea

veröffentlicht von Ronny Lorenz 17. September 2013

Die Tabea hatte ich vor einigen Wochen zu einem Testshooting eingeladen, über Facebook habe ich ihr eine Nachricht zukommen lassen und sie war einer der Kandidaten, die auch zurück geschrieben hat, was andere hin und wieder nicht für nötig halten.

Das erste Shooting mit Tabea war rein um sich zunächst einmal kennenzulernen. Davon gibt es auch keine Fotos zu sehen, da mir die Endergebnisse nicht ganz so gefielen. Das lag aber in keinster Weise an Tabea, nicht umsonst wollte ich ein weiteres mal mit ihr shooten, da mir ihre Art und Ausstrahlung sehr gut gefiel.

Zum Zeitpunkt des zweiten Fotoshootings mit Tabea hatte ich Urlaub, ebenfalls auch mein guter Freund Gerd, was wir natürlich gleich nutzten, um zusammen mit Tabea auf Fototour zu gehen. Das Wetter war im großen und ganzen okay, es gab einen kurzen Moment wo wir kurz vorm Abbruch standen, weil es anfing stärker zu regnen. Aber anstatt heim zu fahren, warteten wir den Regen bei einem leckeren Kaffee ab, was sich noch als richtige Entscheidung herausstellen sollte, da wir zum Ende des Shootings noch eine wunderschöne Stelle im Wasser uns zu nutze machten und auch die Sonne tatsächlich noch mal hervor kam, um auch ein schönes Licht zu haben.

Es war mal wieder ein toller Tag, auch weil ich mit Gerd gemeinsam unterwegs sein konnte. Danke auch an Model Tabea, du hast uns zu tollen Fotos verholfen.

Blogartikel - Darf ich vorstellen: Tabea

Blogartikel - Darf ich vorstellen: Tabea

Blogartikel - Darf ich vorstellen: Tabea

Blogartikel - Darf ich vorstellen: Tabea

Blogartikel - Darf ich vorstellen: Tabea

Blogartikel - Darf ich vorstellen: Tabea

Blogartikel - Darf ich vorstellen: Tabea

Blogartikel - Darf ich vorstellen: Tabea

Blogartikel - Darf ich vorstellen: Tabea

Blogartikel - Darf ich vorstellen: Tabea

Das könnte dich auch interessieren

error: Copyright © Ronny Lorenz Photography!