Pferdskopf – Traumkulisse in der Rhön

von Ronny Lorenz

Mit 875 m ist er einer der größten Berge in der Rhön, der Pferdskopf. Er liegt westlich der Wasserkuppe, bis heute ist es ein Rätsel, wer und aus welchem Grund man ihm diesen Namen gab, sein Aussehen ist es jedenfalls nicht.

Obwohl ich schon viele Jahre hier lebe, bin ich tatsächlich noch nie dort oben gewesen. Erst durch meine vielen Wanderungen die ich in diesem Jahr gemacht habe, bin ich auf diesen Ort aufmerksam geworden, was im Nachhinein echt traurig ist, handelt es sich doch um ein wunderschönes Fleckchen in der Rhön. Der Aufstieg ist nicht ohne, steil nach oben geht es und man braucht schon eine gewisse Grundkondition. Doch oben einmal angekommen, bekommt man eine der schönsten Aus- und Weitsichten in der Rhön geboten, schönes Wetter natürlich vorausgesetzt. 

Für mich stand fest, diese Kulisse in der Rhön ist geradezu prädestiniert für ein Fotoshooting. Mit Madeline erklomm ich ein weiteres Mal diesen Berg, leicht schwitzend oben angekommen brauchten wir erst einmal eine Pause. Diese nutzen wir, um diesen traumhaften Ausblick, der uns diesen Tag geboten wurde, zu genießen. Das Wetter und das Licht waren vom allerfeinsten, ich fühlte und spürte es, heute bekommen wir ein paar richtig gute Bilder hin.

Das könnte dich auch interessieren

Ich verwende Cookies auf ronnylorenz.com. Einige Cookies sind für die Funktionalität meiner Webseite unbedingt erforderlich. Funktionale Cookies hingegen speichern technische Informationen, während Performance-Cookies die Browsing-Daten verfolgen, um mir bei der Optimierung meiner Webseite zu helfen. Ich verwende auch Drittanbieter-Cookies von meinen Partnern. Diese werden in meiner Cookie-Richtlinie aufgeführt. Klicke unten auf "Akzeptieren", wenn du mit der Verwendung aller Cookies einverstanden bist. Akzeptieren Mehr lesen

error: Alarm: Der Inhalt ist geschützt!