Tutorial: Monitorkalibrierung

veröffentlicht von Ronny Lorenz 12. November 2012

In diesem Blogartikel möchte ich auf etwas ganz wichtiges hinweisen, und zwar die Kalibrierung des Monitors. Ich selbst werde nicht ausführlich auf das Thema eingehen, sondern euch ein Video weiterempfehlen, in dem die Kalibrierung des Monitors sehr gut erklärt wird. In diesem Video ist dies sicher verständlicher, als wenn ich ein Tutorial schriftlich verfasse.

Doch warum der Artikel zum Thema Monitorkalibrierung? Es gibt ja schon so viele Tutorials dazu, und ihr habt vollkommen Recht. Doch ich erlebe es bis heute noch, dass es immer wieder Fotografen gibt, die noch nichts davon gehört bzw. sich damit beschäftigt haben. Und das teilweise von Leuten, die der Fotografie länger nachgehen als ich selbst. Und dabei ist ein kalibrierter Monitor Pflicht! Wer seine Fotos an einem nichtkalibrierten Monitor bearbeitet, kann sich diese Zeit definitiv schenken, denn diese ist mehr als vergeudet.

Ich selbst besitze den Spyder4Express der Firma Datacolor. Das Video zeigt euch die Monitorkalibierung an Hand des Spyder3Pro, schaut es euch einfach mal an und wer bis jetzt seinen Monitor nicht kalibriert hat…sollte dies ganz schnell nachholen.

Das könnte dich auch interessieren

error: Copyright © Ronny Lorenz Photography!